Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum

Informationspflicht laut §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch, §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht laut §25 Mediengesetz. 


rotable technologies GmbH
Yannick Dues, Lisa Holzgruber, David Gangl
Praterstraße 1/38
1020 Wien, Österreich

E-Mail: office@rotable.at
UID Nummer: ATU75348857
Firmenbuchnummer: FN 529193 a
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien

Datenschutzerklärung

Für ROTABLE ist es eine Selbstverständlichkeit Ihre personenbezogenen Daten mit dem höchsten Stellenwert zu betrauen.

Wir, die
r
otable technologies GmbH
Praterstraße1/38, 1020 Wien
office@rotable.at 

fühlen uns als vertrauensvoller Partner für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Nachfolgend finden Sie in detaillierter Form beschrieben wie Ihre Daten verarbeitet werden. Bei allfälligen Fragen oder Anliegen stehen wir Ihnen gerne informativ unter datenschutz@rotable.at zur Verfügung. 

(1)    Personenbezogene Daten
Unter dem Begriff „personenbezogene Daten“ sind jegliche Informationen, welche sich auf natürliche Personen mittelbar oder unmittelbar beziehen zusammengefasst. 

(2)    Verarbeitungstätigkeit
- Zurverfügungstellung von Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Verantwortlichen für Interessenten und Kunden
- Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen
- Erfüllung von Vertragsverpflichtungen gegenüber Kunden 

(3)    Verantwortlicher
rotable technologies GmbH
Praterstraße 1/38, 1020 Wien
datenschutz@rotable.at

(4)    Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten dient dem Zweck der Vertragserfüllung oder -vorbereitung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO sowie des berechtigten Interesses i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO. Auf dieser Rechtsgrundlage kann der Kunde bzw. Interessent jederzeit und ohne Angabe von Gründen gegen die Verwendung seiner personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen.

(5)    Verwendung von Kontaktformular & Webformular für Beta-Version
Interessenten und Kunden haben die Möglichkeit über die Webseite des Verantwortlichen eine persönliche Kontaktaufnahme anzufordern. Wenn Sie eine persönliche Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder das Webformular für die Beta-Version anfordern, dann verwenden wir Ihre Daten, um Sie zu kontaktieren und gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten persönlichen Termin zu vereinbaren und durchzuführen. 

Erhobene Daten: E-Mail Adresse
Verwendungszweck: Direkte Kontaktaufnahme, Abstimmung und Durchführung eines persönlichen Termins, Zusendung von relevanten Informationen zur Erreichung des Zwecks.
Speicherdauer: Die erhobenen Daten werden nur solange gespeichert wie es zur Zweckerreichung notwendig ist.
Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO

(6)    Verwendung von Cookies
Die vom Verantwortlichen betriebene Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät hinterlegt werden. Der Verantwortliche nutzt die Cookies insbesondere dazu, die Sicherheit beim Besuch der Webseite laufend sicherzustellen und das Nutzungserlebnis sowie die Leistung der Webseite zu verbessern. Cookies verursachen keinen Schaden und verbleiben auf dem verwendeten Endgerät bis Sie diese löschen. Sofern Sie mit der Nutzung nicht einverstanden sein sollten, können Sie die Funktion der Cookies in den Einstellungen ihres Browsers deaktivieren. Dabei ist zu beachten, dass die Deaktivierung zu einer eingeschränkten Funktionalität und Sicherheit der Webseite führen kann.

(7)    Verwendung von Web-Analyse Diensten
Auf dieser Webseite kommt der Web-Analyse Dienst “Google Analytics” zum Einsatz. Betreiber dieses Dienstes ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA94043, United States. Google Analytics ist ein Web-Analyse Dienst und ermöglicht dem Verantwortlichen das Setzen von Cookies (vgl. (6)). Auf dieser Webseite kommt ebenfalls der Web-Analyse Dienst „Google AdWords“ zum Einsatz. Dafür werden ebenfalls Cookies gesetzt, die eine eingeschränkte Gültigkeit haben und keine personenbezogenen Daten enthalten. Eine personenbezogene Identifizierung des Betroffenen ist demnach nicht möglich.

(8)    Umfang der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der zur Verfügung gestellten Daten erfolgt in jenem Ausmaß, als dieses zur ordnungsgemäßen Begründung und Abwicklung unserer Geschäftstätigkeit notwendig ist. 

(9)     Datenaufbewahrung
Die erhobenen Daten werden nur solange aufbewahrt wie es zur Zweckerreichung notwendig ist. Im Falle eines aufrechten Vertragsverhältnisses erfolgt die Aufbewahrung Ihrer Daten grundsätzlich über die Dauer einer aufrechten Leistungsbeziehung. Darüberhinaus haben wir der Verpflichtung nachzugehen, Daten gemäß den geltenden Aufbewahrungspflichten zu speichern. Sollte diese die Dauer der aufrechten Leistungsbeziehung überschreiten, so werden die Daten i.S.d. gesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt. 

(10)     Keine automatisierte Entscheidungsfindung
Als ein verantwortungsvolles Unternehmen mit einem hohen Datenschutz-Bewusstsein nutzen wir keinerlei Anwendungen und Maßnahmen zur automatisierten Entscheidungsfindung im Rahmen des sogenannten Profilings. 

(11)      Betroffenenrechte
Als Betroffener haben Sie das Recht, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten (Grundlage: Art. 15 DSGVO). Unter bestimmten Voraussetzungen (die in Art. 17 Abs. 1 DSGVO definiert werden) hat der Betroffene ebenso das Recht auf Berichtigung oder Löschung seiner Daten (Grundlage: Art. 16 & 17 DSGVO). Des Weiteren besteht für den Betroffenen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten auf der Basis des überwiegenden berechtigten Interesses Widerspruch einzulegen, sofern die gesetzlichen Bestimmungen (Art. 18 & Art. 21 DSGVO) gegeben sind. Abschließend haben Betroffene das Recht, Ihre zur Verfügung gestellten Daten in einem strukturierten, gängigen Dateiformat anzufordern (Grundlage: Art. 20 DSGVO). Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an datenschutz@rotable.at oder postalisch an rotable technologies GmbH, Praterstraße 1/38, 1020 Wien.  

(12)       Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Rechtsgrundlage einer Einwilligung für Marketingzwecke zu widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zu widerrufen.

(13)     Hinweis auf Ihr Recht auf Beschwerde
Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzverordnung verstößt, haben Sie das Recht, sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde zu Beschweren. Diese können Sie per E-Mail unter dsb@dsb.gv.at erreichen.

(14)       Änderung der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 31.03.2020 aktualisiert.

rotable behält sich vor, die vorliegende Datenschutzerklärung laufend anpassen zu können, um den aktuellen rechtlichen Anforderungen stetig zu entsprechen oder um Anpassungen der Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, etwa bei der Bereitstellung neuer Leistungen oder Anpassungen an der Webseite. Für den erneuten Aufruf dieser Webseite gilt somit stets die zum Zeitpunkt des Aufrufs bestehende Datenschutzerklärung.

Kontakt

Kontakt

Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit - Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.